Lifetravellerz.com - Reise, Sport und Kitesurf BLOG

follow Lifetravellerz on

  • Kitesurfen mit Naish Pivot 2017 und Levitaz Element kitefoil-Lifetravellerz

    Kitefoilen lernen mit dem Levitaz Element Foil

    zum Artikel
  • Kitesurfen lernen, Somabay, Ägypten, Kitehouse, Lifetravellerz

    Kitesurfen lernen in der Somabay - Ägypten

    zum Artikel
  • VW Bus-VW Bulli-Campingvan-Campingbus-VW T5-VW Transporter-Camping Selbstausbau

    VW Bus - Ausbau zum Campingmobil

    zum Artikel
  • Tarifa-Kitesurfen-Canos de Meca-Wavekiting-Lifetravellerz-luigiontour

    Tarifa, die Windhauptstadt am Ende Europas

    zum Artikel
  • Roadtrip Kroatien-Dubrovnik-Stadtmauer-Lifetravellerz-luigiontour

    Roadtrip Kroatien - Von Opatija bis Dubrovnik

    zum Artikel
  • Kuba-Cuba-Roadtrip-Cayo Coco-Lifetravellerz-luigiontour

    Kuba - Zwischen Rum, Zigarren und Kitebeaches

    zum Artikel

Die Lifetravellerz Tipps um günstige Flüge im Internet zu finden!

Lifetravellerz-Städteflug-Lufthansa-Belgien-Brüssel

[Gesponserter Artikel] Wer wie wir viel reist, kann für Flugreisen sehr viel Geld ausgeben. Oder auch sparen, wenn man Zeit und Muße hat, nach den billigsten Flügen Ausschau zu halten. Ich habe es mir auch oft schon zur Aufgabe gemacht, stundenlang nach der billigsten Flugverbindung zu suchen, denn wir verreisen gerne über Weihnachten und Silvester und da können die Flugpreise wirklich schwindelerregend hoch werden.

 

In jüngeren Jahren war es mir auch noch egal, wie oft wir umsteigen mussten, Hauptsache die Flugverbindung war günstig. Jetzt bin ich jedoch schon über 30 und Zeit ist ein wertvolles Gut geworden und ich fliege am allerliebsten direkt. Ich mag nicht mehr 24 Stunden für einen Flug nach Kapstadt opfern, weil ich in London und Johannesburg umsteigen muss. Aber manchmal treibt mich schon noch die Gier nach dem ultimativen Flugschnäppchen an.

Kitesurfgepäck bei Flugreisen

Bei uns kommt noch das Thema Surfgepäck dazu. Ich muss zuerst bei allen infrage kommenden Airlines ausloten, wieviel wir für Kitesurf-Gepäck noch zusätzlich zum Flug dazurechnen müssen. Einige Airlines sind recht kulant, was das Surfgepäck betrifft, aber der Großteil langt kräftig zu. Bei unserem letzten Flug nach Südafrika haben wir es auf sage und schreibe 114 Kilogramm Gepäck inklusive Handgepäck geschafft.
Es wird mir immer ein Rätsel bleiben, wie jemand nur mit Handgepäck mehrere Monate verreisen kann. Alleine unsere Fotoausrüstung und die Laptops wiegen schon über 12 Kilogramm. Aber aus mir wird ohnehin nie ein Handgepäckreisender Backpacker werden. 

Wie buche ich billige Flüge im Internet?

Noch schwieriger wird die Flugsuche, wenn man Gabelflüge buchen will. Ein Gabelflug bedeutet, dass du zum Beispiel von München nach Kapstadt fliegst, aber von Johannesburg nach München zurückfliegen willst, weil die Strecke von Kapstadt nach Johannesburg ein Teil deiner Reiseroute mit dem Mietwagen ist. Die Schwierigkeit ergibt sich dann, wenn deine Wunsch-Airline zum Beispiel nur München-Kapstadt anbietet, aber nicht München-Johannesburg. Somit müsstest du bei zwei verschiedenen Airlines jeweils einen One-Way-Flug buchen und leider sind One-Way-Flüge fast immer ähnlich teuer wie ein Hin-und-Retour Flug. 

Wenn du viele Flugreisen pro Jahr machst, kann es durchaus sinnvoll sein, Meilen für Upgrades oder vergünstigte Flüge zu sammeln. Dazu musst du dich aber nicht nur auf eine Airline beschränken, denn „Star Alliance“, „One World“ oder auch „Sky Team“ sind Airline-Allianzen und du kannst Meilen bei jedem der teilnehmenden Airlines sammeln. Wir sind aufgrund der Gepäckbestimmungen in letzter Zeit öfter mit AirBerlin geflogen, die zu „One World“ gehören und dementsprechend konnte wir auch Meilen bei „British Airways“ sammeln, die ebenfalls Mitglied von „One World“ sind. Ob sich das Meilen sammeln lohnt, ist allerdings eine Wissenschaft für sich und deshalb gehe ich hier nicht näher darauf ein. 

Durch das so genannte „Yielding“ ist es mehr als empfehlenswert, dass man auch die Abflugtage im Blick behält und je nach persönlichen Möglichkeiten flexibel agiert. Yielding bedeutet, dass ein Flug an einem Dienstag billiger sein kann als an einem Samstag, da der „Durchschnitts-Arbeitnehmer“ von Montag bis Freitag arbeitet und gerne am Samstag in den Urlaub fliegen möchte und wahrscheinlich gerne an einem Sonntag zurückfliegen will um möglichst viele Urlaubstage am Reiseziel aus den freien Tagen rauszuholen. Das wissen natürlich auch die Airlines und darum ist der Samstag sehr oft der teuerste Abflugtag in beliebte Urlaubsdestinationen. Flüge in große Metropolen sind hingegen oft Montagmorgens am teuersten, da viele Geschäftsreisende auch diese Verbindung nutzen. Es gleicht also fast schon einer Wissenschaft einen günstigen Flug mit annehmbarer Reisezeit zu finden. 

Die Sache mit der Statistik - Wann finde ich die billigsten Flüge im Internet?

Einige begabte Statistiker haben es sich auch zur Aufgabe gemacht, den wahrscheinlich günstigsten Flugpreis auszurechnen. Anscheinend ist dieser Zeitpunkt ungefähr 4 Wochen vor Abflug. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass das auch für die Flüge um Weihnachten oder Silvester gilt. Wir konnten schon oft ein gutes Flugangebot ergattern, weil wir schon im März oder April für eine Reise über den Jahreswechsel gebucht haben.

 

Ob du bis vier Wochen vor Abflug warten kannst oder willst hängt auch von deiner Zieldestination und deiner Flexibilität im Berufsleben ab. Wenn du deinen Jahresurlaub schon im Januar eintragen musst und du zum Beispiel nur während der Ferienzeiten verreisen kannst, weil du angenommen Lehrer bist oder Kinder hast, kannst du kaum bis 4 Wochen vor Abflug mit der Urlaubsplanung einer Flugreise warten.

 

Wenn du allerdings flexibel bist, was Abreisezeitpunkt, Reiseziel, Reisedauer und Airline betrifft, dann kannst du ziemliche Schnäppchen erwischen. Allerdings kann man auch mit Last-Minute-Hoffen-auf-Schnäppchen Tage vor dem Laptop verbringen. 

Solche und ähnliche Szenarien haben mich schon mehrfach leicht verzweifeln lassen oder zumindest ein paar Stunden in Anspruch genommen. Da nicht nur ich dieses Problem hatte, haben sich in den letzten Jahren einige Leute darüber Gedanken gemacht und Flugsuchmaschinen entwickelt, die genau auf diese Bedürfnisse ausgerichtet sind. Diese Art von Meta-Suchmaschinen gibt es für Hotels, Mietwagen und eben auch Flüge. Du kannst deinen Flug aber nicht direkt bei der Flugsuchmaschine buchen, sondern diese leitet dich entweder direkt zur Airline oder einen Reiseveranstalter weiter. Die Flugsuchmaschinen verdienen ihr Geld damit, dass sie dich als User weiterleiten und erhalten eine Provision für eine Flugbuchung. Für dich fallen aber natürlich keine Zusatzkosten für die Flugsuche an.

Wie funktioniert die Flugsuchmaschine momondo?

Wie genau funktionieren eigentlich Flugsuchmaschinen und wobei können Sie dich unterstützen? Wie vorher erwähnt, ist es ziemlich mühsam, die einzelnen Websites von Airlines und Reiseveranstalter inkl. günstiger Abflugtage im Blick zu behalten. Bei momondo gibst du zB deinen gewünschten Abflughafen, den Zielflughafen und das Reisedatum ein und schon schlägt dir die Suchmaschine verschiedene Optionen vor.

 

Das alleine wäre jetzt noch nicht so spannend, aber du siehst nicht nur die Preise für deinen Abflugtag, sondern du erhältst gleich eine übersichtliche Monatsgrafik, wie sich die Flugpreise verhalten. So kannst du sicherstellen, dass du auch den günstigsten Flug auf einen Blick findest. Außerdem kannst du auswählen, wie viele Stopps du maximal in Kauf nimmst oder auch Airlines ausschließen, mit denen du nicht fliegen willst und die Uhrzeit deines Abflugs eingrenzen. 

 

Außerdem findest du je nach Anbieter des Fluges eine Auflistung, wie viele Gepäckstücke inkludiert sind und welche Zusatzkosten zB für Zahlung mit Kreditkarte noch anfallen können. Die Auflistung beinhaltet sogar die Höhe der Gebühren nach Kreditkartenanbieter, denn es kann vorkommen, dass der Anbieter bei Zahlung über AMEX mehr verlangt als bei Bezahlung mit einer MasterCard.

Wenn es dir egal ist, ob du zB in München oder Memmingen abfliegst, kannst du bei deiner Flugsuche auch noch Flughäfen in der Nähe auswählen.

 

Wenn du diese Punkte beachtest, musst du in deinem Browser nicht zwanzig verschiedene Tabs offen haben um alle Airlines im Blick zu haben.

 

Es ist noch lange hin bis zu deinem Abflug und du hast keinen Bock täglich die Preisveränderung des Fluges zu checken? Dann kannst du dich noch für einen Preisalarm registrieren und erhältst regelmäßig Updates.

Was mir ganz besonders gut gefällt, ist das Flugprognose-Tool von momondo. Man sieht auf einen Blick an welchem Tag und in welcher Kalenderwoche der Flug durchschnittlich am Günstigsten ist und wann am Teuersten. Außerdem gibt es eine Vorschau, wie viele Tage vor Abflug der Flug am günstigsten ist und auch welche Fluggesellschaften durchschnittlich den günstigsten Flug anbieten. 
Ich mag dieses Feature extrem gern, weil man im Jahresvergleich auch sieht, in welchen Monaten die Flüge erfahrungsgemäß am teuersten sind und wenn man flexibel ist, kann man sich gut darauf einstellen.  

Flugprognose-Tool von Momondo

Kenia steht derzeit bei uns hoch im Kurs für nächsten Winter und ich habe mal verglichen, am welchen Tag man günstig buchen kann. Tatsächlich beträgt der Preisunterschied knapp 8%, wenn ich an einem Dienstag statt einem Donnerstag buche. Es kann also nie schaden, wenn man im Vorfeld einen Blick auf das Tool wirft, bevor man einen Flug bucht, denn 8% machen bei einem € 800,- Flug schon einen Unterschied. 

 

Flugprognose der Preise je nach Wochentag

Was mir aktuell noch bei den Flugsuchmaschinen fehlt, sind die Kosten für Sportgepäck. Man erfährt zwar die Kosten und das Gewicht für das normale Gepäck und das Handgepäck, jedoch nicht für Sportgepäck. Hier ist der Bedarf bzw. die Zielgruppe von Fluggästen, die Sportgepäck benötigen wahrscheinlich viel zu klein. Man kommt als nicht herum, die Kosten für das Kitesurfgepäck separat bei der jeweiligen Airline zu recherchieren bevor man den Flug bucht.

 

Und wichtigstes Gebot für das Sportsurfgepäck: Unbedingt vorher telefonisch anmelden und sich die Anmeldung per Mail bestätigen lassen! Jeder Flieger hat nur eine bestimmte Anzahl an Sportgepäckstücken bzw. Großgepäckstücken, die mitgenommen werden. Gerade die Flieger im Herbst nach Fortaleza in Brasilien sind voll mit Kitesurfern und wer da nicht schnell beim Anmelden des Sportgepäcks ist, dem kann es leider passieren, dass das Sportgepäck nicht mitgenommen werden kann. Sehr ärgerlich, wenn man zum Kitesurfen weit weg fliegt.

Fazit – Was musst du beachten um den billigsten Flug im Internet zu finden

Flexibilität:

Je flexibler du bist, was Abflugzeit, Abflughafen, Reisedauer und Airline betrifft, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass du den billigsten Flug findest.

 

Flugsuchmaschinen:

Flugsuchmaschinen wie momondo helfen dir den Überblick zu behalten und sich nicht in tausenden geöffneten Tabs von Airlines und Reiseveranstaltern zu verlieren.

 

One-Way-Flüge:

Vermeide One-Way-Flüge mit zwei verschiedenen Airlines und versuche auf Gabelflüge derselben Airline auszuweichen.

 

Der richtige Zeitpunkt:

Ca. ein Jahr im Voraus stellen die Airlines die Flugpreise online. Behalte die Preise im Auge in dem du zum Beispiel einen Preisalarm bei momondo einrichtest.

 

Newsletter und Social Media:

Melde dich bei den Newslettern von verschiedenen Airlines und Flugsuchmaschinen an und folge den Unternehmen auf Ihren Social Media Kanälen. So wirst du auf Schnäppchen aufmerksam und kannst rechtzeitig zuschlagen. 

Cookies am Laptop löschen:

Ein einfacher Hinweis, den leider nur sehr wenige berücksichtigen. Website-Betreiber sind natürlich auch clever und gewitzt. Wenn du dreimal am Top mit deinem Laptop die Flugpreise eines bestimmten Fluges checkst, scheint das natürlich so, als wärst du extrem daran interessiert diesen Flug zu buchen. Allerdings hinterlegen die Betreiber ein so genanntes „Cookie“ auf deinem PC und erkennen dich wieder. So kann es sein, dass der Preis für einen Flug am selben Tag steigt, wenn du mehrmals den Preis checkst. Also am besten immer vorher die Cookies und Cache löschen (oder auch inkognito surfen), dann scheint es so, als hättest du noch nie nach dem Flug gesucht.

 

Hier findest du die Cookie-Policy von momondo, die ihre Preise nicht erhöhen, wenn sie dich aufgrund der Cookies wiederkennen.

Mit welchen Tipps und Tricks konntest du schon billige Flüge ergattern? Verrate uns deine Geheimtipps für günstige Flüge oder auch wie du mit dem teuren Thema Sportgepäck umgehst. 

Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit momondo entstanden. 

Das könnte ebenfalls für dich interessant sein:

VW Bus-VW T5-Camping Ausstattung-Camping Packliste-Packliste-VW Bus Packliste
Reisetips für Kitesurfer, Kitesurfing, kiten auf reisen, kitereise
Stand up Paddle Tour durch Gent in Belgien by Lifetravellerz

comments powered by Disqus