Lifetravellerz.com - Reise, Sport und Kitesurf BLOG

follow Lifetravellerz on

  • Kitesurfen mit Naish Pivot 2017 und Levitaz Element kitefoil-Lifetravellerz

    Kitefoilen lernen mit dem Levitaz Element Foil

    zum Artikel
  • Kitesurfen lernen, Somabay, Ägypten, Kitehouse, Lifetravellerz

    Kitesurfen lernen in der Somabay - Ägypten

    zum Artikel
  • VW Bus-VW Bulli-Campingvan-Campingbus-VW T5-VW Transporter-Camping Selbstausbau

    VW Bus - Ausbau zum Campingmobil

    zum Artikel
  • Tarifa-Kitesurfen-Canos de Meca-Wavekiting-Lifetravellerz-luigiontour

    Tarifa, die Windhauptstadt am Ende Europas

    zum Artikel
  • Roadtrip Kroatien-Dubrovnik-Stadtmauer-Lifetravellerz-luigiontour

    Roadtrip Kroatien - Von Opatija bis Dubrovnik

    zum Artikel
  • Kuba-Cuba-Roadtrip-Cayo Coco-Lifetravellerz-luigiontour

    Kuba - Zwischen Rum, Zigarren und Kitebeaches

    zum Artikel

Wanted! Reisetipps für Kuba

Unser nächstes großes Reiseziel ist Kuba. Am 25. Dezember geht es los - die Flüge sind gebucht.

Wir haben 3 Wochen Zeit, um ein Land zu erkunden, das anders ist, als unsere bisherigen Ziele. Kein Google Street-View und Google Maps, kein Navi und wie die Internetabdeckung ist - keine Ahnung... Wir haben lange hin und her überlegt, aber uns letztlich doch für ein Mietauto entschieden, da es uns einfach mehr Flexibiliät gewährleistet als die Viazul Busse. Wobei sich das Thema Mietauto doch wesentlich schwieriger und kostenintensiver gestaltet, als wir es von unseren bisherigen Reisen gewohnt sind. Die klassischen Vermieter wie Sixt, Avis oder Europe Car sind nicht vertreten und man muss mit lokalen Vermietern Vorlieb nehmen. Somit sind wir auf die Übernahme des Mietwagens am Flughafen Varadero besonders gespannt. 

Damit sind wir auch schon bei der geplanten Route. Wir landen in Varadero, hier werden wir uns auf 2-3 Nächte beschränken, da wir die Hotelburgen eher meiden wollen. Trotzdem soll der Strand sehr schön sein und kitebaren Wind gibt es wohl auch. Im Web konnten wir schon einige "casas particulares" in Varadero entdecken. Dabei handelt es sich um Privatunterkünfte bei Einheimischen - wir wollen die Nächte hauptsächlich in diesen Unterkünften verbringen, um hoffentlich das wahre Kuba kennenzulernen. 

Im Anschluss steht natürlich Havanna auf dem Programm, wo wir vielleicht Silvester verbringen möchten. Hat jemand von euch schon mal Silvester in Havanna verbracht? 

Weiter geht die Fahrt in Richtung Westen - hier sind wir noch unschlüssig welcher Ort sehenswert sind. Auf jeden Fall stehen Vinjales und Pinar del Rio auf dem Programm, eventuell auch der äußerste Westen mit dem Nationalpark "Guanahacabibes". Entlang der karibischen Seite geht es weiter bis Cienfuegos. Welchen Zwischenstopp schlagt ihr vor? Der nächste Halt wird in Trinidad sein, von dort planen wir wieder auf die andere Inselseite auf die Cayos zu fahren. Auf Cayo Coco und Cayo Guillermo wollen wir uns länger aufhalten, da hier der Wind zum Kiten ideal sein soll. Zurück in Richtung Heimat geht es dann ab Varadero.

 

Da man im Web zwar viel Infos zum Thema Pauschalreisen findet, aber zum Thema Individualreisen und Kiten ziemlich wenig (wir konnten auch noch nicht viele hilfreiche Foreneinträge entdecken), seid ihr gefragt. Welche Geheimtipps habt ihr für uns? Unterkünfte, einsame Strände, natürlich gutes Essen, Wind, Rumfabriken, Mietauto - wir freuen uns über jeden Input. 

Das könnte ebenfalls für dich interessant sein:


comments powered by Disqus